Conversant, einer der führenden Anbieter von personalisiertem digitalem Marketing, unterstützt Unternehmen bei der Bereitstellung von interessenbasierter Werbung. Wir helfen Unternehmen, digitale Werbung in Browsern und mobilen Anwendungen auf vielfältige Weise anzubieten, wie z.B. In Form von Bannerwerbung und Gutscheincodes. Dazu verwenden wir Informationen über Ihre Online-Browsing-Aktivitäten und Einkäufe. Ihre Privatsphäre und Ihre Online-Nutzererfahrung sind uns wichtig, daher sammeln wir keine Daten, die Sie identifizieren oder dazu führen würden, dass Sie mehr Anzeigen als normalerweise erhalten - wir schalten lediglich Anzeigen, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren. Sie können sich von unserer interessenbezogenen Werbung abmelden.

Wenn Cookies in Ihrem Browser nicht aktiviert sind oder wenn Sie Tools zur Werbeblockierung verwenden, funktioniert unser Opt-out-Mechanismus möglicherweise nicht. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, einen anderen Browser verwenden oder einen neuen Computer kaufen, müssen Sie Ihre Opt-out-Einstellungen erneut anpassen.

Deaktivieren von interessenbasierten Anzeigen auf mobilen Anwendungen: Erfahren Sie, wie man ein Opt-Out-Flag setzt.

UNSERE VERPFLICHTUNG ZUR ANZEIGENQUALITÄT

Wir sind Mitglieder der Network Advertising Initiative (NAI, Netzwerk-Werbeinitiative) und der Digital Advertising Alliance (DAA, Allianz für digitale Werbung). Diese Organisationen arbeiten mit digitalen Werbeunternehmen zusammen, um verantwortungsvolle und datenschutzfreundliche Online-Werbepraktiken zu entwickeln und durchzusetzen.